Startseite > Branchenkenntnisse > Inhalt

Das Anforderungs-Roboterkabel

May 04, 2017

Das Roboterkabel sollte nicht nur eine starke Signalübertragungskapazität, sondern auch eine gute Verschleißfestigkeit und andere Eigenschaften aufweisen, um sicherzustellen, dass der Roboter eine bessere Rolle spielt.

Also müssen wir lernen, was die Anforderungen des Roboterkabels sind?

roboter cable.jpg

1. Starke Signalfähigkeit

Die Arbeit des Roboters basiert hauptsächlich auf den Anweisungen des Computers, aber wie das Computersignal an den Roboter übertragen werden kann, hängt hauptsächlich vom Kabel ab. Wenn die Qualität des Kabels gut ist, ist die Übertragungszeit kurz und sehr genau, aber wenn die Qualität des Kabels nicht gut ist, wird es die Signalübertragung beeinträchtigen, der Roboter kann nicht sofort arbeiten, der Befehl.


2. Gute Verschleißfestigkeit

Eine gute Abriebfestigkeit ist die Voraussetzung für das Roboterkabel, da das Kabel für lange Zeit beschädigt wird. Wenn die Abnutzungsbeständigkeit des Kabels nicht gut ist, beeinflusst es den internen Strang, so dass der Roboter nicht richtig verwendet werden kann, aber auch Sicherheitsrisiken erzeugt. Daher muss die Auswahl der Verwendung des Roboterkabels eine gute Verschleißfestigkeit aufweisen.


3. Lange Nutzungsdauer

Die Lebensdauer des Kabels ist lang, nur das Kabel mit langer Lebensdauer kann Ressourcen schonen und die Arbeitseffizienz verbessern. Lange Lebensdauer Kabel ist die erste Wahl für Unternehmen. Wenn ein Unternehmen ein Roboterkabel benötigt, ist das Kabel mit langer Lebensdauer der Schlüssel.

Wenn das Roboterkabel die Anforderungen der obigen drei Punkte erfüllen kann, so muss das Kabel für den Einsatz von Robotern geeignet sein. Wenn das Kabel jedoch die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen kann, kann es die Anforderungen der Roboter nicht erfüllen. Wenn die Verwendung von Kabel schlechter Qualität, nicht nur die Verwendung des Roboters beeinflussen, sondern auch Schäden an den Roboter verursachen, kann nicht ihre Rolle spielen.