Startseite > Branchenkenntnisse > Inhalt

Die Eigenschaften des LSZH-HF-Koaxialkabels und wie man es identifiziert

Sep 21, 2020

Was sind die Eigenschaften und Identifizierungsmethoden von raucharmem halogenfreiem Flammschutzdraht?Wir wissen nichts über raucharmen halogenfreien und flammhemmenden Draht. Viele Menschen kennen nur elektrische Kabel, aber nur wenige kennen einige Kabel für verschiedene Verwendungszwecke. Wenn wir also etwas über raucharmen halogenfreien und flammhemmenden Draht wissen möchten, sollten wir zuerst die Eigenschaften und Identifizierungsmethoden von raucharmem halogenfreiem und flammhemmendem Draht verstehen.Die spezifischen Antworten lauten wie folgt:

Was sind die Eigenschaften von raucharmem halogenfreiem Flammschutzdraht?

Jeder Drahttyp wird anders verwendet, da er Merkmale aufweist, die kein anderer Draht aufweist. Lassen Sie sich daher von&die Merkmale eines raucharmen, halogenfreien, flammhemmenden Drahtes ansehen, bevor Sie einen auswählen.

1. Merkmale von raucharmem halogenfreiem flammhemmendem Draht - Seine Zugfestigkeit ist größer als die von allgemeinem PVC-Draht: Die Zugfestigkeit von allgemeinem PVC-Draht ist größer als 1,05 kgf / mm², während die von raucharmem Halogendraht freier Draht ist größer als 1,2 kgf / mm;

2. Eigenschaften von raucharmem halogenfreiem Flammschutzdraht - mit guter Wetterbeständigkeit (-30 ℃ ~ 105 ℃);Gute Weichheit (Härte 80-90);

3. Eigenschaften von raucharmem halogenfreiem flammhemmendem Draht - nicht verdrängbar (da Weichmacher nicht in der Formel dieses Produkts enthalten sind, wird er keine Verdrängung aufweisen);Beim Verbrennen entsteht kein giftiger schwarzer Rauch (eine kleine Menge weißer Rauch).Hohen spezifischen Volumenwiderstand: PVC-Draht ist üblicherweise Ω / 1012 ~ 1015 cm nachher, Halogendraht mit niedrigem Rauchgehalt ist größer als 1016 Ω / cm nachher;(7) Es hat eine gute Hochspannungsbeständigkeit: PVC-Drähte sind im Allgemeinen beständig gegen mehr als 10 kV, während raucharme halogenfreie Drähte bis zu mehr als 15 kV sind.(8) Gute Elastizität und Viskosität.

Was ist die Identifizierungsmethode für raucharmen halogenfreien flammhemmenden Draht?

1. Methode zur Identifizierung des Produktnamens für raucharmen halogenfreien flammhemmenden Draht.Elektrokabel - raucharmes, halogenfreies, flammhemmendes, mit Polyethylen isoliertes elektrisches Kabel und Kabel;Kabel - raucharmes halogenfreies flammhemmendes Polyethylen-isoliertes halogenfreies flammhemmendes Polyethylen-ummanteltes Stromkabel.Imitationen haben normalerweise leicht unterschiedliche Namen, wie z. B. Polyethylen isoliert, raucharm, halogenfrei, flammhemmende Stromkabel usw.

2. Hautverbrennungsmethode zur Identifizierung von halogenfreiem flammhemmendem Draht mit niedrigem Rauchgehalt.Das Bügeln der Isolationsschicht mit einem elektrischen Bügeleisen sollte keine offensichtlichen Dellen aufweisen. Große Dellen weisen darauf hin, dass das für die Isolierung verwendete Material oder Verfahren fehlerhaft ist.Oder mit einem leichteren Grill sollte unter normalen Umständen nicht leicht zu entzünden sein, nach einer langen Zeit des Brennens ist die Kabelisolationsschicht noch relativ intakt, es gibt keinen Rauch und irritierenden Geruch, gleichzeitig vergrößert sich der Durchmesser.Wenn es leicht entzündet werden kann, kann festgestellt werden, dass die Isolationsschicht des Kabels nicht aus einem raucharmen halogenfreien Material (höchstwahrscheinlich Polyethylen oder vernetztes Polyethylen) besteht.Bei großer Rauchmenge besteht die Isolierschicht aus halogeniertem Material.Wenn die Isolationsfläche stark abfällt und der Durchmesser nach einer langen Verbrennungsperiode nicht wesentlich zunimmt, zeigt dies an, dass kein geeigneter Bestrahlungsvernetzungsprozess durchgeführt wurde.

3, raucharmes halogenfreies flammhemmendes Drahtidentifizierungsverfahren des Heißwassertauchverfahrens.Setzen Sie den Kerndraht oder das Kabel in 90 ° C heißes Wasser ein. Der Isolationswiderstand fällt normalerweise nicht stark ab und bleibt über 0,1 MΩ / km.Ω wie der Isolationswiderstand fiel sogar unter 0,009 M / km stark ab, dann ohne ordnungsgemäßen Bestrahlungsvernetzungsprozess.(Isoliermaterialien aus Polyethylen oder vernetztem Polyethylen sind nach dieser Methode nicht zu identifizieren und können nach der in Artikel 2 genannten Methode identifiziert werden.)

4. Dichtevergleichsmethode zur Identifizierung von halogenfreiem flammhemmendem Draht mit niedrigem Rauchgehalt.Die Dichte von raucharmem halogenfreiem Material ist höher als die von Wasser, so dass eine kleine Isolationsschicht entfernt und in Wasser gegeben werden kann. Wenn es über der Wasseroberfläche schwimmt, ist es sicherlich kein raucharmes halogenfreies Material.