Startseite > Branchenkenntnisse > Inhalt

Einadrige Kabelummantelung an einem Ende des Erdbodens Warum muss eine Parallelverlegung entlang der Kabelrückleitung installiert werden?

Feb 16, 2017

Um sicherzustellen, dass die induzierte Spannung in der Ummantelung den zulässigen Bereich nicht überschreitet, ist es notwendig, einen Leiter parallel zur Kabelleitung zu verlegen, und die Enden des Leiters sind geerdet. Dieser Leiter wird Streamline genannt. Wenn ein einphasiger Erdfehler auftritt, kann der Erdkurzschlussstrom durch die Rückleitung zu dem zentralen Punkt des Systems zurückfließen, da der magnetische Fluss, der durch den Erdstrom der Rückleitung erzeugt wird, dem Fluss entgegenwirkt, der durch einen Teil von Erdungsstrom des Kabelleiters. Reduzieren Sie den Kurzschlussfehler, wenn der Mantel der induzierten Spannung.